Blog

Beeth250ven Festival!

Liebe Konzertbesucher,

der einmalige Ludwig van Beethoven wäre in diesem Jahr 250 Jahre alt geworden! Der Beethoven, der die Frauen mit seiner Musik verführte, der Mozart und

Haydn zu seinen Vorbildern gemacht hat. Der Beethoven, dem die Welt bis heute zu Füßen liegt. Jedes Musikstück, das aus seiner Feder kam, wurde ein Bestseller. Zugegeben, einige mit Verspätung. Manche sogar erst nach dem Tod des genialen Komponisten.

Die Entwicklung von einem Klaviervirtuosen zum gefeierten Komponisten war für den Menschen Ludwig ein schmerzhafter Weg. Bis hin zur frühen Taubheit,

eine Katastrophe für einen Menschen, der so viele Töne in sich trug. Er schenkte uns, der Nachwelt, trotz allem seine innere Musik. Mit Dank können wir die Erhabenheit,

die Größe seiner Musik jedes Mal erleben, wenn eins seiner Stücke im Konzertsaal erklingt.

Wenn ich mich mit einem seiner Stücke befasse, die Geige in der Hand, ist es für mich immer wieder ein Gefühl, als würde ich ganz tief Luft holen. Die Melodien entführen und verführen mich ...

Wenn ich so über das Programm sinniere, das ich Ihnen mit diesem Festival präsentiere, merke ich, dass ich instinktiv Stücke ausgewählt habe, die einem wie Ohrwürmer im Kopf herumsummen! Gassenhauer nannte er grimmig diese Stücke. Tatsache ist: Fast alle Stücke, die Sie vom 21. August bis hin zu seinem Geburtstag am 17. Dezember erleben können, wurden auf den Straßen von Bonn und überall auf der Welt schon kurz nach den Uraufführungen nachgepfiffen! Er war schon zu seiner Zeit ein Popstar!

Die Konzerte im Einzelnen:

21. August 19:30 Uhr Eröffnungskonzert im Lichthof/ Haus der Wirtschaft

4. September 19:30 Uhr Liederabend in der Galerie D'Hammé

26. September 19:30 Uhr Junge Talente in der Aula der Städtischen Musikschule Mülheim

4. Oktober 19:30 Uhr Klavierabend in der Ruhr Gallery

11. Oktober 19:30 Uhr Streichquartett Abend im Rittersaal / Schloss Broich

17. Dezember 20:30 Uhr Happy Birthday Beethoven in der Aula der Städtischen Musikschule Mülheim

Lassen Sie sich verzaubern vom großen Genie der Musik und genießen Sie Abende voller Farben und Gefühle!

Ihre Zsuzsa Debre

Initiatorin und Festivalleitung

Featured Posts
Archive
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon

Helmholtz Straße 61

46045 Oberhausen

Tel: +49 208 87 95 64

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
GERSTEL_logo_h110.jpg
logo_Sparkasseh110.jpg

© 2018 Copyright by Zsuzsa Debre | Impressum | Datenschutz